DFB-Kurzschulungen

Unser Kurzschulungsangebot richtet sich vor allem an Trainer, welche noch nicht im Besitz einer Lizenz sind, sowie an Mitarbeiter der Fußballvereine. In dezentral organisierten Schulungsveranstaltungen – bspw. in ihrem Vereinsheim – erhalten die Mitarbeiter ihres Sportvereins Informationen und Hilfestellungen zu fachlichen bzw. überfachlichen Themen rund um das Training und die Vereinsarbeit.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Sollten Sie nicht genügend Teilnehmer in ihrem Verein finden, so fragen Sie doch einfach ihre Nachbarvereine, ob sie nicht auch Interesse an einer derartigen Kurzschulung haben.

Modul Thema
Kurzschulung  1 BAMBINI BIS E-JUNIOREN
Kurzschulung  2KLEINE SPIELE FÜR BAMBINI BIS E-JUNIOREN
Kurzschulung3 SPIELBETRIEB BAMBINI BIS E-JUNIOREN
Kurzschulung4TRAINING MIT D- UND C-JUNIOREN
Kurzschulung5MANNSCHAFTSFÜHRUNG
Kurzschulung6KINDER STARK MACHEN
Kurzschulung7BLEIB IM SPIEL
Kurzschulung8TRAINING MIT B- UND A-JUNIOREN
Kurzschulung9BAMBINI BIS E-JUNIOREN: ICH SPIELE IM FELD, ICH SPIELE IM TOR
Kurzschulung10 INTEGRATION IM FUSSBALLVEREIN
Kurzschulung11TRAINING MIT D- UND C-JUNIORINNEN
Kurzschulung12 FUTSAL
Kurzschulung13TORWARTTRAINING
Kurzschulung14WIE GEWINNE ICH EHRENAMTLICHE MITARBEITER FÜR DEN VEREIN?
Kurzschulung15WIE GEWINNE ICH KINDER- UND JUGENDTRAINER?
Kurzschulung16   VIER GEGEN VIER IM KINDERFUSSBALL
Kurzschulung17SPIELEN UND BEWEGEN MIT BAMBINIS

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Ansprechpartner ist: Gotthard Laube, Telefon: 0176-46669954, Email: gotthard@--no-spam--laube24.de

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Webseiten des Deutschen Fußballbundes und des Niedersächsischen Fußballverbandes.

 

 

Seite zuletzt aktualisiert am: 25.10.2017