30.09.2020

Absage der Hallenkreismeisterschaften 2020/21

Autor / Quelle: Heike Hansen

 

Der Kreisjugendausschuss (KJA) und der Vorstand des NFV Kreis Peine haben beschlossen, die Hallenrunde in diesem Jahr abzusagen.

 

Der Grund ist ganz einfach.

Da wir erst seit kurzen in die Saison gestartet sind und die Corona Pandemie in einigen Mannschaften bereits jetzt auftritt, sind wir der Ansicht, dass wir das volle Hygiene-Programm nebst Regeln in den Hallen nicht umsetzen können.

Wir wollen auch nicht die Jugendlichen und Kinder diesen Risiken aussetzen. Es ist so schon nicht ganz einfach alles umzusetzen. Im Moment befinden wir uns draußen unter freien Himmel. Keiner kann wissen, wie die schlechte Jahreszeit und geschlossene Räume auf das ganze einwirken.

Wir möchten genauso wir ihr, dass der Fußball rollt. Aber in der Hallenzeit wollen wir davon Abstand nehmen.

Wir möchten auch betonen, dass wir keine Feiglinge sind. Nein ganz im Gegenteil. Wir wollen mutig sein, aber wir müssen auch auf das Wohl unserer Fußballspieler achten.

Wir können froh sein, wenn alle unbeschadet durch die Saison kommen und vielleicht sieht es im nächsten Jahr alles ganz anders aus.

Für die Hallenleiter ist die Hallenrunde immer eine großartige Sache gewesen. Vor allem der persönliche Kontakt mit allen. Jeder von uns hat ihn sehr genossen. Vor allem mit unseren Kleinsten…. Wir vermissen es jetzt schon.

Daher bittet der KJA für die Entscheidung um Verständnis
Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Der KJA

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 22.10.2020