03.02.2017

NFV Kreis Peine zeichnet 13 Vereinsmitarbeiter für ihr ehrenamtliches Engagement aus

Autor / Quelle: Gotthard Laube

Der Fußball-Kreisverband hat bei seiner Arbeitstagung in Blumenhagen 13 Vereinsvertreter für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Peines Ehrenamtssieger ist Maik Herberg, der Jugendleiter des TSV Meerdorf. Die Sonderauszeichnung "Fußball-Heldin" erhielt VfB-Mädchen-Trainerin Laura Hagedorn.

Weiterhin wurden folgende ehrenamtliche Mitarbeier/innen für ihr Engagement ausgezeichnet:

Axel Bartling (SSV Stederdorf), Benjamin Blanke (TB Bortfeld), Stefanie Baars (TSV Essinghausen), Alexander Miltschinski (TSV Meerdorf), Thomas Grove (SSV Stederdorf)

Die silberne Ehrennadel des NFV Kreis Peine erhielten:

Thomas Papendorf (SG Solschen), Dirk Petersen (SG Solschen), Klaus Friederichs (SG Solschen), Stefan Luscher (TSV Wendezelle), Bruno Seeberger (FC Pfeil Broistedt)

Mit der goldenen Ehrennadel des Kreisverbandes wurde Ralf-Michael Pickert (TVJ Abbensen) ausgezeichnet.

Fußball-Kreischef Hans-Hermann Buhmann (re.), Jugend-Ausschuss-Chefin Heike Hansen und der Kreisehrenamtsbeauftragte Stephan Friehe (Vierter von links) mit den geehrten Ehrenamtlichen und den Fair-Play-Siegern.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 14.02.2017